P+ Hamburg
Pflegedienst

Herzlich willkommen bei P+Hamburg. Wir sind ein ambulanter Pflegedienst im Stadtteil Altona und betreuen seit über 20 Jahren pflegebedürftige Menschen in ihrer häuslichen Umgebung. Dabei pflegen wir einen familiären Umgang mit unserem Team und blicken stolz auf lange und persönliche Beziehungen mit unseren Klienten zurück.

Bestens qualifiziert für eine gute Pflege

Um unsere Behandlungspflege auf hohem Niveau durchführen zu können, arbeiten wir eng mit den behandelnden Ärzten und Therapeuten unserer Klienten zusammen. Dabei verfolgen wir stets das Ziel, einen Krankenhausaufenthalt zu vermeiden oder zu verkürzen und die Nachsorge bei ambulanten Operationen zu gewährleisten.

icon-auge-weiss

24 Stunden für Sie da

Unser größtes Anliegen ist es, dass die pflegebedürftigen Menschen so lange wie möglich in ihrer gewohnten Umgebung bleiben und sich dort wohl und versorgt fühlen können. Um Ihnen ein sicheres Gefühl zu geben, sind wir 24- Stunden telefonisch erreichbar und das auch an Sonn- und Feiertagen.

Wir schätzen Ihre Privatsphäre

Als Gast im Hause unserer Klienten versuchen wir ein Höchstmaß an Privatsphäre zu wahren. Dabei achten wir darauf, die Räumlichkeiten in erster Linie nicht der Pflege anzupassen, sondern die Pflege den Räumlichkeiten. So wollen wir weitestgehend die vertraute Umgebung unserer Klienten erhalten.

Pflegeleistungen

Beratungsleistungen

✓ Beratungsbesuche im Rahmen der Pflegeversicherung (§ 37,3 SGB XI)

✓ Beratung zu möglichen Umgestaltungen im Wohnumfeld

✓ Beratung zu Pflege und Unterstützungsmöglichkeiten

✓ Entlastung und Beratung pflegender Angehöriger

Pflegeleistungen

✓ SGB XII, Leistungen der häuslichen Pflege gemäß BSHG

✓ Grund- und Behandlungspflege

✓ Verhinderungspflege

✓ Familienpflege

Sonstige Leistungen

✓ Begleit- und Betreuungsdienste

✓ Leistungen der Haushaltshilfe nach § 38 SGB V

✓ Vermeidung von Heimunterbringungen

✓ Vermeidung und Verkürzung von Krankenhausaufenthalten

Team

Unser Team besteht aus examinierten Krankenschwestern und Krankenpflegern sowie examinierten Altenpflegerinnen und Altenpflegern. Um die Qualität unserer Versorgung zu erhöhen, sind unsere Mitarbeiter verpflichtet, an mindestens zwei Fort-und Weiterbildung im Jahr teilzunehmen. Sie erweitern dadurch ihre Kompetenz und stellen diese unseren Klienten und deren Angehörigen zur Verfügung. Um eine Vertraute Beziehung zwischen unserem Pflegepersonal und den Pflegebedürftigen zu ermöglichen, wird die Dienstplanung so gestaltet, dass unsere Mitarbeiter feste Touren mit fest eingeteilten Klienten fahren. So versuchen wir einen ständigen Wechsel zu vermeiden, der unnötige Unruhe in den Kundenalltag bringt.

✓ regelmässige Fort- und Weiterbildungen

✓ komplexe und ganzheitliche Versorgungsübernahme

✓ soziales Miteinander

✓ Ihre Bedürfnisse stehen im Mittelpunkt